Kartoffelweg Kartoffelweg

http://kartoffelweg.de
Essen und Trinken in Kiel ... und dem Rest der Welt

Feed abonnieren: Kartoffelweg itunes · Kartoffelweg feed · Kartoffelweg google
FeedArea unterstützen: Backlink: Kartoffelweg backlink


 

Zenbar in der Schloßstraße
Die Zenbar ist bisher die einzige running Sushi Lounge in Kiel. Es ist schon ein wenig komisch, wenn das Essen die ganze Zeit auf einem Laufband an einem vorbeifährt, aber originell ist das schon. Außerdem hat man zu jedem Zeitpunkt die freie Wahl, was man essen möchte. Auf einem Teller sind immer 2 bis 4 [...]

Chau´s Eurasia an der Schanze in Kiel Friedrichsort
Wer zu einem Büfettessen in ein chinesisches Restaurant geht erwartet vor allem viele frittierte Sachen und Gemüse. Das war auch bei Chau´s nicht anders. Allerdings gab es noch ein paar kleine Highlights, die den Abend zu einem Gaumenschmaus machten. Das Restaurant hat mit Chinarestaurant Kitsch nicht gegeizt ohne dabei albern oder unordentlich zu wirken. Alles [...]

Space Bar in der Gutenbergstraße Kiel
Arm, aber sexy. Dieses Flair versprüht die kleine, aber feine Bar mit ihrem selbstrenovierten und äußerst kreativen Look. Die Bar ist ganz in Neonlicht gehüllt und hat einen super netten Barkeeper. Auf der Karte findet man manche Kuriositäten, wie Naschi, eine Zigarette und auch Pflaster und Aspirin.  Die Bar an sich ist ziemlich voll geräuchert, [...]

Tapas Restaurant La Tasca in der Howaldstraße Kiel
Tapas, das bedeutet, laut Wikipedia „Häppchen“. Dank dieser Information bin ich mit keiner großen Erwartungshaltung in Bezug auf mein Sättigungsgefühl in das spanische Tapas Restaurant La Tasca gegangen. Zugegeben die kleinen Häppchen sind wirklich sehr köstlich und ihren Preis wert. Auch das Restaurant an sich ist sehr gemütlich und hat ein tolles Ambiente. Nur der miserable [...]

Die Fabrik in Kiel Ellerbek
Eigentlich lehne ich Fastfood und XXL-Restaurants ab. Ich finde, dass genau diese Lokale die Esskultur in Deutschland zerstört haben. Aber was soll ich tun, wenn ich abends um 22 Uhr Lust auf einen Burger habe?! Niemals würde ich einen Fuß in ein Mc Donalds oder Burger King Restaurant setzen. Lieber würde ich mir den Arm [...]

Das Fegefeuer in der Kieler Waitzstraße
Mein Freund und ich wurden zu einem Abend im Fegefeuer eingeladen. Es ist ein relativ neues Restaurant, das sich in einer Mischung aus rustikalem Charme und Halloween-Kitsch präsentiert. Der versprochene Kamin befindet sich leider im Raucherteil der Lokalität und ist somit nur den Gästen mit geteerten Lungen vorbehalten. Als wir dann an den Holztischen mit [...]

Silvester in der Halle 400 mit Galabuffet im Fuero del Sur in Kiel
Das so genannte Galabuffet im Fuero del Sur war genau, wie der Rest des Abends eher mittelmäßig. Man hat nicht viel davon gemerkt, dass es sich um ein argentinisches Restaurant handelt. Das Essen war zwar lecker und auch reichlich, aber ausschließlich Speisen, die man schnell zubereiten kann und aus der deutschen Küche. Nudeln in Tomatensauce, [...]

Silvester in der Halle 400 mit Galabuffet im Fuero del Sur in Kiel
Das so genannte Galabuffet im Fuero del Sur war genau, wie der Rest des Abends eher mittelmäßig. Man hat nicht viel davon gemerkt, dass es sich um ein argentinisches Restaurant handelt. Das Essen war zwar lecker und auch reichlich, aber ausschließlich Speisen, die man schnell zubereiten kann und aus der deutschen Küche. Nudeln in Tomatensauce, [...]

Silvester in der Halle 400 mit Galabuffet im Fuero del Sur in Kiel
Das so genannte Galabuffet im Fuero del Sur war genau, wie der Rest des Abends eher mittelmäßig. Man hat nicht viel davon gemerkt, dass es sich um ein argentinisches Restaurant handelt. Das Essen war zwar lecker und auch reichlich, aber ausschließlich Speisen, die man schnell zubereiten kann und aus der deutschen Küche. Nudeln in Tomatensauce, [...]

Ostsee Hotel in Damp – Mein Besuch vom 28.12.2011
Sport, Schwimmen, Sauna und sich wohlfühlen, das alles habe ich in Damp bei meinem Wellness-Kurztrip erlebt. Und zum Wohlfühlen gehört natürlich auch das Essen. Zum Abendessen und zum Frühstück gab es jeweils ein Buffet. Und das konnte sich wirklich sehen lassen. Zum Abendessen gab es eine große Salatbar, Häppchen, Fisch, Feinkostsalate und eine Auswahl an [...]

Ostsee Hotel in Damp – Mein Besuch vom 28.12.2011
Sport, Schwimmen, Sauna und sich wohlfühlen, das alles habe ich in Damp bei meinem Wellness-Kurztrip erlebt. Und zum Wohlfühlen gehört natürlich auch das Essen. Zum Abendessen und zum Frühstück gab es jeweils ein Buffet. Und das konnte sich wirklich sehen lassen. Zum Abendessen gab es eine große Salatbar, Häppchen, Fisch, Feinkostsalate und eine Auswahl an [...]

Ostsee Hotel in Damp – Mein Besuch vom 28.12.2011
Sport, Schwimmen, Sauna und sich wohlfühlen, das alles habe ich in Damp bei meinem Wellness-Kurztrip erlebt. Und zum Wohlfühlen gehört natürlich auch das Essen. Zum Abendessen und zum Frühstück gab es jeweils ein Buffet. Und das konnte sich wirklich sehen lassen. Zum Abendessen gab es eine große Salatbar, Häppchen, Fisch, Feinkostsalate und eine Auswahl an [...]

Cook in Rostock – Mein Besuch vom 20.12.2011
Das Restaurant ist nach dem Berühmten Seefahrer und Entdecker James Cook benannt und befindet sich in einer Art Gewölbekeller in der Altstadt von Rostock. Trotz der unterirdischen Lage ist das Ambiente sehr freundlich und gemütlich. An den Wänden findet man allerhand Souvenirs und Kitsch aus Australien. Vor dem Essen trank ich erstmal ein Foster´s, passend [...]

Cook in Rostock – Mein Besuch vom 20.12.2011
Das Restaurant ist nach dem Berühmten Seefahrer und Entdecker James Cook benannt und befindet sich in einer Art Gewölbekeller in der Altstadt von Rostock. Trotz der unterirdischen Lage ist das Ambiente sehr freundlich und gemütlich. An den Wänden findet man allerhand Souvenirs und Kitsch aus Australien. Vor dem Essen trank ich erstmal ein Foster´s, passend [...]

Cook in Rostock – Mein Besuch vom 20.12.2011
Das Restaurant ist nach dem Berühmten Seefahrer und Entdecker James Cook benannt und befindet sich in einer Art Gewölbekeller in der Altstadt von Rostock. Trotz der unterirdischen Lage ist das Ambiente sehr freundlich und gemütlich. An den Wänden findet man allerhand Souvenirs und Kitsch aus Australien. Vor dem Essen trank ich erstmal ein Foster´s, passend [...]

Heinrich Bar in Kiel – Mein Besuch vom 17.12.2011
Nach unserem doch eher bescheidenen Besuch im Tadsch Mahal entschieden wir uns noch einen gepflegten Cocktail in der Heinrich Bar zu trinken. Es sollte wirklich nicht unser bester Abend sein. In der Bar angekommen fanden wir nur noch Plätze an der Bar. Doch kurze Zeit später wurde ein Tisch frei und wir bestellten unsere Drinks. [...]

Heinrich Bar in Kiel – Mein Besuch vom 17.12.2011
Nach unserem doch eher bescheidenen Besuch im Tadsch Mahal entschieden wir uns noch einen gepflegten Cocktail in der Heinrich Bar zu trinken. Es sollte wirklich nicht unser bester Abend sein. In der Bar angekommen fanden wir nur noch Plätze an der Bar. Doch kurze Zeit später wurde ein Tisch frei und wir bestellten unsere Drinks. [...]

Heinrich Bar in Kiel – Mein Besuch vom 17.12.2011
Nach unserem doch eher bescheidenen Besuch im Tadsch Mahal entschieden wir uns noch einen gepflegten Cocktail in der Heinrich Bar zu trinken. Es sollte wirklich nicht unser bester Abend sein. In der Bar angekommen fanden wir nur noch Plätze an der Bar. Doch kurze Zeit später wurde ein Tisch frei und wir bestellten unsere Drinks. [...]

Tadsch Mahal in Kiel – Mein Besuch vom 17.12.2011
Indisches Essen in Kiel. Aha… Dabei dachte ich eigentlich an exotisches Essen, eine Überraschung, auf alle Fälle nichts Alltägliches. Ich bekam Hühnchen in einer Currysauce, andeutungsweise Pilze und Reis.  Das Essen war okay genau wie die Wartezeit und der Service, aber leider auch nicht mehr. Nichts an diesem Essen oder Lokal ist herausragend. Dafür, dass [...]

Tadsch Mahal in Kiel – Mein Besuch vom 17.12.2011
Indisches Essen in Kiel. Aha… Dabei dachte ich eigentlich an exotisches Essen, eine Überraschung, auf alle Fälle nichts Alltägliches. Ich bekam Hühnchen in einer Currysauce, andeutungsweise Pilze und Reis.  Das Essen war okay genau wie die Wartezeit und der Service, aber leider auch nicht mehr. Nichts an diesem Essen oder Lokal ist herausragend. Dafür, dass [...]

Essen hält Leib und Seele zusammen
Gestern wurden mir 2 Weisheitszähne gezogen. Das schlimme daran ist nicht die OP oder die Betäubung oder die Schmerzen, oder dass ich den ganzen Tag wie ein Idiot mit einem Eisbeutel an der Wange rumlaufen muss, sondern dass ich nicht essen kann. Es ist so grausam, wenn man nichts außer Joghurt oder Suppe zu sich [...]

Essen hält Leib und Seele zusammen
Gestern wurden mir 2 Weisheitszähne gezogen. Das schlimme daran ist nicht die OP oder die Betäubung oder die Schmerzen, oder dass ich den ganzen Tag wie ein Idiot mit einem Eisbeutel an der Wange rumlaufen muss, sondern dass ich nicht essen kann. Es ist so grausam, wenn man nichts außer Joghurt oder Suppe zu sich [...]

Bato´s Spezialitäten Restaurant am Flughafen Kiel-Holtenau – Mein Besuch vom 03.12.2011
Was verbindet man mit der osteuropäischen Küche? Genau – gutes, üppiges und deftiges Essen. Und zwar so viel davon, dass man nach dem Essen ein Gürtelloch weiter stellen muss. Mein Essen für diesen Abend war das kaukasische Schaschlik mit zartem Schweinefilet, Rumpsteak, Schnitzel, auf einem Zwiebelspieß mit Djuwetsch-Reis. Das Fleisch war so zart und genau [...]

Bato´s Spezialitäten Restaurant am Flughafen Kiel-Holtenau – Mein Besuch vom 03.12.2011
Was verbindet man mit der osteuropäischen Küche? Genau – gutes, üppiges und deftiges Essen. Und zwar so viel davon, dass man nach dem Essen ein Gürtelloch weiter stellen muss. Mein Essen für diesen Abend war das kaukasische Schaschlik mit zartem Schweinefilet, Rumpsteak, Schnitzel, auf einem Zwiebelspieß mit Djuwetsch-Reis. Das Fleisch war so zart und genau [...]

Essen ist mehr als Essen
Meine frühere Englischlehrerin hat einmal gesagt:“ Essen ist wie Sex, wenn man Lust drauf hat dann sollte man es sich holen.“ Tatsächlich verbinden wir viele Dinge mit Essen. Das schöne Weihnachtsfest aus unserer Kindheit, die gelungene Hochzeit mit dem tollen Catering, das bestandene Abi mit dem super Buffet. Essen berührt alle Sinne und damit meine [...]

Essen ist mehr als Essen
Meine frühere Englischlehrerin hat einmal gesagt:“ Essen ist wie Sex, wenn man Lust drauf hat dann sollte man es sich holen.“ Tatsächlich verbinden wir viele Dinge mit Essen. Das schöne Weihnachtsfest aus unserer Kindheit, die gelungene Hochzeit mit dem tollen Catering, das bestandene Abi mit dem super Buffet. Essen berührt alle Sinne und damit meine [...]

Weihnachtsmarkt Kiel 2011 – Mein Besuch vom 28.11.2011
Alle Jahre wieder kommt das Christuskind….und die Süßwaren vom Weihnachtsmarkt. Der Kieler Weihnachtsmarkt besticht nicht gerade durch sein großes Angebot an Attraktionen, hat aber dafür umso mehr an kulinarischen Hochgenüssen zu bieten. Für nicht einmal 10€ habe ich eine Krakauer Bratwurst, einen heißen Kakao, eine Tüte Muzen und einen Nuss-Nougat Schneeball bekommen. Die Krakauer war [...]

Weihnachtsmarkt Kiel 2011 – Mein Besuch vom 28.11.2011
Alle Jahre wieder kommt das Christuskind….und die Süßwaren vom Weihnachtsmarkt. Der Kieler Weihnachtsmarkt besticht nicht gerade durch sein großes Angebot an Attraktionen, hat aber dafür umso mehr an kulinarischen Hochgenüssen zu bieten. Für nicht einmal 10€ habe ich eine Krakauer Bratwurst, einen heißen Kakao, eine Tüte Muzen und einen Nuss-Nougat Schneeball bekommen. Die Krakauer war [...]

Sri Thai II – Mein Besuch vom 26.11.2011
Das Sri Thai II ist die Erweiterung zum doch ziemlich kleinen, wenn auch sehr gemütlichen Sri Thai I. Das Essen ist das Selbe. Das Restaurant präsentiert sich schlicht durch weiß, rote Wände und setzt Highlights durch typische, thailändische Symbole. Natürlich darf der obligatorische Buddha nicht fehlen. Auch wenn das Auge mit isst, komme ich nun [...]

Sri Thai II – Mein Besuch vom 26.11.2011
Das Sri Thai II ist die Erweiterung zum doch ziemlich kleinen, wenn auch sehr gemütlichen Sri Thai I. Das Essen ist das Selbe. Das Restaurant präsentiert sich schlicht durch weiß, rote Wände und setzt Highlights durch typische, thailändische Symbole. Natürlich darf der obligatorische Buddha nicht fehlen. Auch wenn das Auge mit isst, komme ich nun [...]

Hinweis: Der Feed/Podcast "Kartoffelweg" und dessen hier dargestellten RSS-Inhalte liegen urheberrechtlich beim Autor der Betreiber-URL (siehe Website-Link bzw. Copyright Info). Auf den Inhalt von "Kartoffelweg" hat FeedArea.de keinen Einfluss.